Neuigkeiten
25.11.2011, 10:00 Uhr
Neuer CDU-Chef trifft Bürgermeister
Roland Quiatkowsi im Gespräch mit Dr. Oliver Herrmann
Zu einem ersten Gespräch trafen sich am Freitag, den 25.11.2011 der neue Ortsverbandsvorsitzende der CDU Wittenberge Roland Quiatkowski und Wittenberges Bürgermeister Dr. Oliver Herrmann. Das vertrauensvolle Gespräch, welches durch den angesehenen Hafenfestorganisator Karl-Heinz Straßburg begleitet wurde, schuf eine weiterführende Grundlage für eine intensive Zusammenarbeit von CDU Ortsverband und dem Büro des Bürgermeisters.
Auch in der Zukunft, so einigten sich die Gesprächspartner, werden Ideen und Vorschläge zum Wohle der Stadt und seiner Bürger abgestimmt. Das Verhältnis von Bürgermeister und Wittenberger CDU soll auf freundschaftlicher wie auch produktiver Ebene weiter geführt und von gegenseitiger Unterstützung geprägt sein.

Gerade weil er sich der Probleme und Aufgaben, die die Stadt Wittenberge auch in Zukunft zu bewältigen hat, bewusst ist, nutzte Dr. Herrmann die Gelegenheit, eines zu betonen: Da er es als  Aufgabe der Parteien und damit auch Aufgabe der CDU ansieht, einen politischen Willen für die Öffentlichkeit zu formulieren, freut er sich über jeden Vorschlag der CDU, wie das Leben in Wittenberge attraktiver und sicherer gestaltet werden kann.

Roland Quiatkowski, der seiner neuen Aufgabe als CDU-Ortsverbandsvorsitzender nun mit noch mehr Zuversicht entgegenblickt, freut sich über das ihm entgegengebrachte Vertrauen und versicherte, zukünftig den politischen Willen der CDU regelmäßig und vernehmbar zu äußern, damit die Zusammenarbeit von Bürgermeister, CDU-Ortsverband und CDU-Stadtratsfraktion gewährleistet werden kann.

aktualisiert von Steffen Dahnke, 30.11.2011, 10:24 Uhr
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
©   | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.03 sec. | 39630 Besucher