Neuigkeiten
24.06.2013
... und die CDU soll sich laut Presse die Fragen gefallen lassen müssen, woher das Geld für die Mütterrente kommen soll.

Gerade nachdem ich die Antwort zur den Mehrkosten an "Beiträgen" die für die Stadt Wittenberge anfallen bekommen habe, scheint mir, dass es wirklich noch die eine oder andere freie Millarde in Deutschland gibt.

8 Mrd. setzen übrigens die von meinem neuen CDU-Helden kritisierten Medien um.
weiter

09.04.2013
Debatte um die geplatzte EU-Förderung für die A14
Der Bau der Bundesautobahn A14 wird wie Umfragen belegen von der übergroßen Mehrheit der Prignitzer und der ortsansässigen Wirtschaft als besonders wichtig für die Zukunft der Region eingeschätzt. Entsprechend schockiert reagieren die Bürger daher auf die Nachricht, dass aufgrund zeitlicher Verzögerungen EU-Fördermittel nicht genutzt werden können.

05.04.2013
Um es sich nicht ganz so leicht wie die anderen Fraktionen zu machen, hat sich die CDU-Fraktion der Stadtverordnetenversammlung von Wittenberge, am Montag den 25. März den Elbeport etwas genauer angeschaut.
weiter

23.02.2013
wer es nicht nutzt!
Ein paar Sätze sind dazugekommen, aber mein folgendes Statement findet sich, recht ähnlich im Prignitzer:
weiter

22.02.2013 | http://www.suedkurier.de/region/kreis-konstanz/singen/Neuer-Tarif-Rathaeuser-fuehlen-sich-abgezockt;art372458,5919627
Gerade Kommunen, die restriktiv auf Rundfunkgebühren achteten...
In einem persönlichen Gespräch mit Frau Neumann und Herrn Poorten, wurde ich darauf hingewiesen, dass wir eine solche Kommune sind, die auf Minimierung der Gebühren achtete...
weiter

12.02.2013
Die CDU-Wittenberge freut sich, über die mediale Präsenz, die Sebastian Steineke für Prignitz und CDU erstellt hat.
weiter

08.02.2013 | http://www.volksstimme.de/mobile_website/lokal_mobil/osterburg_mobil/1018077_Osterburg-rechnet-mit-fuenffacher-Steigerung.html
Osterburg rechnet mit fünffacher Steigerung
Ja, ja, in einer Verwaltung mit einem CDU-Bürgermeister macht man sich Gedanken darüber, ob es Mehrkosten durch bestimmte "Gesetzesänderungen" gibt.
weiter

07.02.2013 | BUC / general-anzeiger-bonn
Schade, dass man sich in der Prignitz zu dem Thema den Mund fusselig redet... Aus Wittenberge kam sogar Kritik über den Rundfunkbeitrag in der Landtagsfraktion an, aber die Zeitungen drucken natürlich lieber halbseitige Interviews mit ...
weiter

01.02.2013
Dieter Dombrowski unterwegs in Wittenberge. Auf seiner Tour durch Brandenburg besuchte er mit Gordon Hoffmann, Karl-Heinz Straßburg und Roland Quiatkowski, die Albert Schweitzer Schule in Wittenberge und die Tafel.
Lesen Sie hier den Artikel aus der MAZ:
weiter

30.08.2012
Aufnahme der Einrichtung "Happy Little Kids" in den Bedarfsplan
Die CDU Fraktion bemüht sich um eine bedarfsgerechte Jugendhilfe und eine verbesserte Wahlfreiheit für Eltern, die ihre Kinder in bestimmten KiTas unterbringen möchten.
weiter

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
©   | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.06 sec. | 39630 Besucher