Archiv
25.08.2009, 00:00 Uhr
Gordon Hoffmann und Saskia Funck unterwegs in Wittenberge
Auf Einladung von Landtagskandidat Gordon Hoffmann besuchte am Dienstag, dem 25. August 2009, die CDU Fraktionsvorsitzende des Landtages Brandenburg Dr. Saskia Funck (MdL) die Prignitz. und machte dabei auch Station in Wittenberge. Der Bundestagskandidat Guido Quadfasel nahm ebenfalls an der Kreisreise teil.

Zunächst besuchten Funck und Hoffmann die Werkstätten der Lebenshilfe Kreisvereinigung Prignitz e.V. in Wittenberge. Die Geschäftsleiter Ingo Thießler und Tom Buchholz informierten zuerst bei einem Gespräch über die Entstehung der Werkstätten und Betreuungseinrichtungen der Lebenshilfe seit der Gründung 1990. Diskutiert wurden dabei unter anderem die Vor- und Nachteile integrativer Kindergärten und den Erhalt der Förderschulen. Saskia Funck sagte dazu, dass „der Erhalt der Förderschulen im Landbrandenburg ein erklärtes Ziel der CDU“ sei. „Die SPD will Förderschulen abschaffen und sich mit dem Schlagwort Integration schmücken. Dazu reicht es aber nicht, Kinder mit erhöhtem Förderbedarf in eine normale Grundschulklasse zu schicken und sonst nichts zu ändern“, ergänzte Gordon Hoffmann. Bei der folgenden Besichtigung der Wittenberger Werkstatt konnten dann die einzelnen Produktions- und Betreuungsstätten genau in Augenschein genommen werden.

Im Anschluss an den Besuch der Lebenshilfe trafen Saskia Funck und Gordon Hoffmann den Wittenberger Bürgermeister, Dr. Oliver Hermann, zu einem Vor-Ort-Termin am neu entstehenden Industriehafen. „Um bereits bestehende Industrie zu halten und die Ansiedlung neuer Investoren zu fördern ist der Hafenausbau ein erklärtes Ziel des regionalen Wachstumskerns Perleberg-Wittenberge-Karstädt“, so Bürgermeister Dr. Hermann. Momentan sind Taucher vor Ort damit beschäftigt, den Grund des Hafens auf Munitionsreste zu untersuchen. Nach Abschluss dieser Arbeiten rücken dann die Bauschiffe an, um die Anlegestellen für zukünftige Containerschiffe zu installieren.

aktualisiert von Beate Hoffmann, 27.01.2012, 12:16 Uhr
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
©   | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.05 sec. | 18707 Besucher