Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-wittenberge.de

DRUCK STARTEN


Pressearchiv
02.07.2008, 16:55 Uhr
Wirtschaftsinteressen im Blick
Prignitz: Die Prignitzer Wirtschaft stand kürzlich im Mittelpunkt eines Besuches des Vorsitzender der CDU- Fraktion im brandenburgischen Landtag, Thomas Lunacek.
Auf Einladung von Gordon Hoffmann besuchten sie drei mittelständische Unternehmen, heißt es in einer Presseerklärung. Ziel sei es gewesen, sich einen Überblick über die Situation des Mittelstandes in der Region zu machen. Daneben wollte Hoffmann aber auch Unternehmen die Möglichkeit geben, sich mit Anliegen an den Fraktionschef Lunacek zu wenden, heißt es weiter. Der Gast aus Potsdam äußerte sich positiv: „ Wir wissen, dass der regionale Wachstumskern Wittenberge-Perleberg-Karstädt eine politische Entscheidung war. Es hat sich aber gezeigt, dass diese eine absolut richtige Entscheidung war.“, so Lunacek. Weiter sagte er, dass für ihn auch bei dieser eher wirtschaftsorientierten Kreisreise deutlich wurde, dass das Thema Bildung den Menschen am Herzen liege. „Das Ausdünnen der Schulstruktur im ländlichen Raum war bis zu einem gewissen Punkt unvermeidbar. Jetzt ist jedoch ein Punkt erreicht, an dem damit Schluss sein muss.“, sind sich Lunacek und Hoffmann einig, die die CNC- Präzisionsfertigung Ojinski GmbH in Rühstädt, die WTW Werkzeugbau GmbH in Wittenberge und die Firma EFT Euroformtechnik in Quitzow besuchten.
aktualisiert von Franziska, 27.01.2012, 12:02 Uhr